Tipps für Ihre Bewerbung

Sie möchten sich als Auszubildender bei uns bewerben? Das freut uns! Aber haben Sie auch an alles gedacht?

Hier finden Sie Checklisten rund um dieses wichtige Thema. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg bei Ihren Vorbereitungen.

Die Bewerbungsmappe

Inhalt der Bewerbungsmappe:

  • Deckblatt mit Foto
  • Bewerbungsanschreiben
  • die letzten zwei Zeugnisse
  • Lebenslauf
  • evtl. Praktikabestätigungen
Das Anschreiben

Checkliste: Bewerbungsanschreiben

  • Absender
  • Vorname
  • Name
  • Straße und Hausnummer
  • PLZ
  • Ort
  • Telefonnummer
  • Aktuelles Datum
  • Adresse des Betriebs (mit Ansprechpartner)
  • Betreffzeile
    - Anlass des Schreibens
    - Um welche Ausbildungsstelle geht es?
    - Wo wurde die Stelle ausgeschrieben?
    - Datum der Ausschreibung
  • Warum interessiert Sie dieser Beruf?
  • Warum interessiert Sie dieser Ausbildungsbetrieb?
  • Voraussichtlicher Schulabschluss
  • Bitte um Vorstellungsgespräch
  • Grußformel
  • Unterschrift
  • Anlagenvermerk
Der Lebenslauf

Checkliste: Lebenslauf

  • Überschrift „Lebenslauf“
  • Bewerbungsfoto
  • Name Anschrift
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Geburtsdatum und -ort
  • Staatsangehörigkeit
  • Ablauf der Schulbildung, Schulabschluss    
  • Hobbys, außerberufliches Engagement
  • Besondere Kenntnisse (Fortbildung) 
  • Praktische Erfahrung (Praktika)
  • Ort
  • Aktuelles Datum
  • Unterschrift
Das Telefongespräch

Checkliste: Telefongespräch

  • Nennen Sie deutlich Ihren Namen
  • Geben Sie den Grund Ihres Anrufs (z.B. „Ich möchte mich um einen Ausbildungsplatz bewerben...“) an
  • Fragen Sie nach, ob Ihr Gesprächspartner jetzt Zeit für Ihren Anruf hat. (Falls er verneint, fragen, wann Sie ihn wieder anrufen können.)

 

Wichtige Kernaussagen im Telefongespräch mit deinem möglichen Ausbildungsbetrieb sind zum Beispiel:

  • Ihr Alter
  • Für welche Ausbildungsstelle Sie sich interessieren
  • Wie Sie von der Stelle erfahren haben
  • Angaben zur Schulausbildung, Schulabschluss
  • Was Sie an dieser Ausbildung reizt
  • Ihre bereits gesammelten praktischen Erfahrungen
Vorbereitung und Anreise

Checkliste: Vorbereitung und Anreise

  • Habe ich genügend Zeit für die Anreise geplant und den Reiseweg getestet? (ca. 15 Minuten vor dem vereinbarten Gesprächstermin im Unternehmen ankommen.)
  •  Bin ich über das aktuelle Geschehen in der Region, in Deutschland und in der Welt (Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Kultur, Lokales, etc.) informiert?
  • Habe ich genügend Informationen über das Unternehmen gesammelt und bin ich für alle Fragen gewappnet?
  • Habe ich alle wichtigen Angaben zu mir und meinem Lebenslauf parat?

 

 

Das Vorstellungsgespäch

Checkliste: Das Vorstellungsgespräch

  • Kleidung und Styling (ca. 1 Woche vorher checken)
  • Passt alles, was ich tragen will, gut zusammen?
  • Sollte ich vor dem Termin noch einmal zum Friseur gehen oder ist meine Frisur in Ordnung?
  • Sind meine Fingernägel gepflegt?
  • Sind meine Schuhe geputzt?
  • Habe ich ein sauberes Taschentuch dabei?
  • Habe ich Papier und Schreibzeug eingepackt?
  • Habe ich eine Kopie meines Anschreibens und meines Lebenslaufs dabei?
  • Habe ich eine Kopie der Stellenausschreibung gemacht?
  • Habe ich die Einladung mit der Adresse und der Telefonnummer meines Gesprächspartners eingesteckt?